Löörer Pänz sind dieses Jahr im Rosenmontagszug als…


…tja, als was sind wir denn dieses Jahr dabei? So richtig weiß ich das gar nicht. Ich dürfte es ja sowieso nicht sagen, aber selbst wenn: Wie nennt man das? Was soll das bitteschön sein?!?

1-01_basteln

Dem einen oder anderen haben wir es unter dem Siegel der Verschwiegnheit ja erzählt – oder besser: Erklärt. Ich weiß ja – wie gesagt – gar nicht, wie das heißt, was wir da.. äh.. „anhaben“. Und auch die Erklärung dauert selbst bei überdurchschnittlicher Intelligenz des Gegnübers schon ein bisschen… Es ist kompliziert und wechselt auch von oben nach unten immer mal wieder – ohne aber im Entferntesten z.B. gestreift zu sein. Oder so. Wir sind dieses Jahr aber ungefähr doppelt so viele wie sonst, das ist klar.

3-img_5506
6-img_5512

Wie immer darf ich immerhin großzügig nichtssagende Bilder zeigen, nach denen der geneigte Leser sicherlich sagen wird: “ Ach so. Ihr geht als Tütü.“ Ja, genau. Und wir werfen „U“s.

2-img_5507

Das Basteln hat aber super viel Spaß gemacht dieses Jahr, was Euch aber auch nicht weiterhilft, denn das hat es in den Vorjahren auch gemacht. Es ist also ein Kostüm, was bei der Erstellung schon Spaß macht! Und Hunger!

8-img_5515

Und beim Zooch erst – da haben wir auch Spaß. Und Ihr noch viel mehr, wenn Ihr das Kostüm dann seht. Und direkt versteht. Ist nämlich eigentlich logisch.

Also, bis zum 8. Februar 2016,
diesmal schon ab 13.30 Uhr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.